Archiv des Autors: georgbrzoska

MAHNWACHE für die Geflüchteten in Griechenland am 21. November 2017

WO: Pariser Platz, vor dem Brandenburger Tor WANN: Dienstag, 21. November 2017, Beginn 16 Uhr Trotz wiederholter Warnungen sind tausende Schutzsuchende in den griechischen Hotspots im kommenden Winter wieder Kälte und Schnee schutzlos ausgeliefert. Das Festsetzen tausender Geflüchteter in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Griechischer Salon: Filmvorführung: „Ouzeri Tsitsanis / Cloudy Sunday“ am 9. November 2017

Am 9. November – dem Jahrestag der Reichspogromnacht 1938 – gedenkt auch der Griechische Salon* der ermordeten Jüdinnen und Juden in Europa und möchte mit einer besonderen Filmvorführung ein Zeichen gegen Antisemitismus und Rassismus setzen:

Veröffentlicht unter Salon | Kommentar hinterlassen

Kundgebung gegen die Wasserprivatisierung am 13. November 2017 in Berlin

Wasser ist Menschenrecht! Stoppt die Wasserprivatisierung in Griechenland ! Gegen die frühere Zusage der EU, keine Kommune und keinen Staat zu zwingen, das Wasser zu privatisieren, wird Griechenland  durch die Troika genau dazu gezwungen. Der Widerstand in Griechenland dagegen ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Mahnaktion „Die toten Flüchtlinge klagen an!“ am 5. September 2017

WANN: Dienstag, 5. September 2017 um 12 Uhr WO: Bandenburger Tor, Berlin VERANSTALTER: Gesellschaft Kultur des Friedens (GKF) Die Gesellschaft Kultur des Friedens ruft zusammen mit Friedens- und Flüchtlingsinitiativen zu einer Mahnaktion am Brandenburger Tor am 5. September 2017 um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flüchtlinge, Kundgebung | Kommentar hinterlassen

4. Griechischer Salon: Grexit – Chaos oder Chance für Griechenland? am 14. September 2017

Auch wenn die griechische Regierung etwas anderes behauptet: Die griechische Wirtschaft liegt am Boden. Auch ein Ende der Fremdbestimmung durch die Gläubiger ist nicht absehbar. Gibt es keine Möglichkeit für die Griechinnen und Griechen sich dagegen zu wehren? Sollte Griechenland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter grexit, Griechischer Salon | 2 Kommentare

Die Häuser für Geflüchtete müssen bleiben!

„In Berlin haben am internationalen Aktionstag, dem 23. Juni, einige dutzend Menschen vor der griechischen Botschaft gegen die drohende Räumung von City Plaza und anderen besetzter Häusern in denen Geflüchtete wohnen, protestiert. In einer Live Schaltung nach Athen wurde aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

3. Griechischer Salon: „Griech*innen in Berlin – Informationen und Erfahrungen zu „brain drain“ & neuerer Migration am 13. Juli 2017

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, am 13. Juli präsentiert das Bündnis Griechenlandsolidarität Berlin den 3. Griechischen Salon: Griech*innen in Berlin Informationen und Erfahrungen zu „brain drain“ und neuerer Migration am Donnerstag, 13. Juli 2017, um 19.30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechischer Salon, Veranstaltungen | Kommentar hinterlassen

„Griechischer Salon“ des Bündnisses Griechenlandsolidarität Berlin – Interview

Interview mit Iris Bührmann vom Bündnis Griechenlandsolidarität Berlin, Neues Deutschland vom 7.6.2017 Frage: „Anfang Mai fand der erste »Griechische Salon« in der Kreuzberger Regenbogenfabrik statt. Was ist Ihr Konzept?“ Iris Bührmann: „Wir wollen ein Stück weit von dem konventionellen Schema … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechischer Salon | Kommentar hinterlassen

2. Griechischer Salon: „Die documenta – in Kassel und Athen“ am 8. Juni 2017

Liebe Freundinnen und Freunde am 11. Mai haben wir unseren GRIECHISCHEN SALON* mit Aris Chatzistefanou und seinem Film „This is not a Coup“ eröffnet. Ein toller Auftakt – und jetzt wollt Ihr mehr? Dann notiert schon jetzt den Termin für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechischer Salon | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Demonstration am 1. Mai in Berlin: Wir sind viele!

Unter dem Motto: „Wir sind viele. Wir sind eins“ haben sich bundesweit 360.000 Menschen an den Veranstaltungen und Kundgebungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes beteiligt. In Berlin gingen wir mit unseren Transparenten gegen Schuldendiktate und Memoranden für Griechenland auf die Straße. Fotos: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Gedenkveranstaltung in Brandenburg-Görden für die 300 griechischen Gefangenen am 30. April 2017

Gedenkveranstaltung in Brandenburg-Görden für die 300 griechischen Gefangenen am 30. April 2017 um 13.30 Uhr Der 72. Jahrestag der Befreiung des Zuchthauses Brandenburg-Görden durch die Rote Armee ist dem Gedenken der 300 griechischen Gefangenen gewidmet. Weitere Informationen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

„Griechische Reparationsforderungen“ am 30. April 2017

Griechische Reparationsforderungen Vortrag und Diskussion mit Giannis Stathas, Distomo (Griechisch – teilweise mit Übersetzung) Ehem. Mitglied der Überparteilichen Kommission des Griechischen Parlaments für die ReparationsforderungenMitglied des Nationalrates für die Reparationsforderungen Sonntag, den 30. April 2017, um 18.30 Uhr

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

«Würde durch Besetzung» am 27. April 2017

Liebe Kollegin, lieber Kollege wir möchten dich gerne zu einer Veranstaltung einladen: «Würde durch Besetzung» – über die Erfahrungen der Selbstorganisation von Arbeiter*innen von besetzten Betrieben am 27. April um 19 Uhr in Jockel’s Biergarten Ratiborstraße 14c, Berlin (Bus M29 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

1. Griechischer Salon: „This is not a coup“ am 11. Mai 2017

l Mit Politik und Kultur aus und über Griechenland. l Mit engagierten Debatten zum Europa der Sparpolitik. l Mit frischen Infos und Terminen aus der bundesweiten Griechenlandsolidarität. l Mit Musik und Meze, um bei Kräften und Laune zu bleiben. l … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechischer Salon | Kommentar hinterlassen

Solidarische Nachbarschaft in Perama

Bericht über ein Nachbarschaftszentrum Vorgetragen von Regina Freuer und Elisabeth Voß mit anschließender Diskussion 11.4.17 | 19 Uhr | RegenbogenCafé Lausitzer Straße 22 10999 Berlin Telefon: +49 30 695795 0     Fax: 030 91484295 Internet: http://www.regenbogenfabrik.de Perama ist eine Kleinstadt, nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Video:“Wasser ist Menschenrecht! Auch in Griechenland.“

Videodokumentation der Veranstaltung mit Yiorgos Archontopoulos, Präsident der Gewerkschaft der Wasserwerke von Thessaloniki und Claus Kittsteiner, Berliner Wassertisch, am 21. Februar 2017 in Berlin Infos über die Veranstaltung HIER

Veröffentlicht unter Privatisierung, Veranstaltungen | Kommentar hinterlassen

„Wasser ist Menschenrecht! Auch in Griechenland.“ Veranstaltung am 21. Februar 2017

VORTRAG UND DISKUSSION 21. FEBRUAR 2017 DGB-HAUS Keithstr. 1-3 Wilhelm-Leuschner-Saal 19 UHR mit – Yiorgos Archontopoulos, Präsident der Gewerkschaft der Wasserwerke von Thessaloniki und – Claus Kittsteiner,  Berliner Wassertisch

Veröffentlicht unter Privatisierung, Uncategorized | 1 Kommentar

Petition unterschreiben! Stoppt die Wasserprivatisierung in Griechenland!

— bitte unterschreiben und weiterverbreiten! — Unterschreiben Sie unsere Petition: HIER — verteilen Sie auch unseren Flyer ! —  Wasser ist Menschenrecht – Stoppt die Wasserprivatisierung in Griechenland! Griechenland soll gezwungen werden, die zwei größten Wasserwerke in Thessaloniki und Athen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privatisierung, Uncategorized, Widerstand | Kommentar hinterlassen

[Berlin] Der griechische Finanzminister Tsakalotos in Berlin am 15. Dezember 2016

Kann durch ein Ende der Austeritätspolitik dem Rechtsruck etwas entgegengesetzt werden? Ein Gespräch zwischen Euklides Tsakalotos, Gesine Schwan, Jürgen Trittin und Axel Troost. Moderation Ulrike Hermann (taz) Donnerstag, 15.12.2016 | 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr Urania, Berlin   An der Urania … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Verbrechen der Wehrmacht auf Kreta und die ungebrochene Traditionspflege der Gebirgsjägerkameradschaften am 09. Dezember

Mord und Totschlag für Großdeutschland Verbrechen der Wehrmacht auf Kreta und die ungebrochene Traditionspflege der Gebirgsjägerkameradschaften

Veröffentlicht unter 2. Weltkrieg, Distomo, Reparationen, Veranstaltungen, Widerstand | Kommentar hinterlassen