Helfen wir den Menschen in Griechenland!

Spendenaufruf von Konstantin Weckers Seite für Griechenland

klinikDas mit Konstantin Wecker verbundene Webmagazin „Hinter den Schlagzeilen“ hat eine Hilfs- und Spendensammelaktion für Not leidende Menschen in Griechenland gestartet. Alle Verteilungswege wurden vom Redakteur Holdger Platta und dessen Mitstreitern organisiert. Das Geld wird zunächst zur Linderung des medizinischen Notstands in einigen Zentren eingesetzt.

Angaben zum Konto für die Spendengelder unter dem Stichwort (= Angabe zum Verwendungszweck) „GriechInnenhilfe“:

Inhaber: IHW
IBAN: DE16 2605 0001 0056 0154 49
BIC: NOLADE21GOE

zum Spendenaufruf

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Solidarität, Wirtschaftskrise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Helfen wir den Menschen in Griechenland!

  1. Linsenhoff schreibt:

    Liebe Attacler,
    wollte neulich zu einem Treffen kommen, dass am Mittwoch um 19.00 im Terzo Mondo sein sollte.
    Mein Anliegen ist u.a. die Vorbereitung einer Demonstration (langweilig aber notwendig), um zu zeigen, dass Deutschland ungleich Schäuble und Co ist.
    Gibt es das Treffen oder bin ich da richtig ?

    Ansonsten empfehle ich die Lektüre auch von Harald Schuhmann (Tagesspiegel). Am 28.7.2015 schrieb er einen Artikel zu den sogenannten „Musterländern“: Motto: die Sparen sich das Sparen.

    schöne Grüße

    Wolfgang Linsenhoff

    Gefällt mir

    • Brian schreibt:

      Das nächste Treffen des Bündnisses Griechenlandsolidarität Berlin ist am Montag, den 3. August, um 19 Uhr im Terzo Mondo, Grolmannstr. 28. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s