Öffentliche Versammlung: OXI – Es geht weiter!

Kundgebung am Mittwoch, den 22. Juli 2015 auf dem Oranienplatz in Kreuzberg:

oxi4Wir erleben Tage, die in die Geschichtsbücher eingehen werden – ob als Aufbruch oder Katastrophe, liegt auch bei uns. Die Leute in Griechenland wehren sich und die herrschende Politik zeigt ihr wahres Gesicht. Unverstellt und gnadenlos. Wer sich nicht unterwirft, soll untergehen. An die Menschen in ganz Europa ist die Frage gestellt: Wo stehst Du?

Die herrschende Politik will das demokratische OXI der Griech*innen drakonisch bestrafen; wir solidarisieren uns mit den griechischen Bewegungen, welche das sogenannte ‚dritte Memorandum‘ grundsätzlich bekämpfen. Letzten Mittwoch waren wir zusammen über 1500 Menschen auf dem O-platz, während überall in der Welt gegen den Putsch [#thisisacoup] der Eurogruppe demonstriert wurde. Wir richten unseren Protest insbesondere gegen das deutsche Spardiktat, wie es durch das Finanzministerium Wolfgang Schäubles und den deutschen Bundestag betrieben wird: ‚No nos representan! Ihr repräsentieren uns nicht: ihr seid wenige und versteckt euch hinter Gitterstäben, errichtet Sperrzonen und verhaftet Protestierende‘. Wir sagen ‚OXI‘ zu dieser Regierung, zur Verelendungspolitik und zur neoliberalen Alternativlosigkeit insgesamt.

Unsere Wut ist eine geteilte Wut, unsere Aktionen werden gemeinsame sein, wir werden uns finden, und auch hier in Deutschland und Berlin – im Herzen der Bestie – Widerstand leisten. Unsere zweite Asamblea wird den Raum für längerfristige Perspektiven einer OXI-Bewegung öffnen: Wie können wir unsere Kräfte bündeln, uns demokratisch organisieren und dem OXI auch hier eine Stimme geben? Denn eins ist klar: Das ‚dritte Memorandum‘ wird nicht das letzte Wort gewesen sein, das OXI steht im Raum und wird im Kampf um ein demokratisches Leben diesen Sommer von Bewegungen in ganz Europa gesungen werden!

Event auf facebook

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Kundgebung, OXI veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s